"Geno-Saaten"

Der Name hat sich eingeprägt !

 

 

Die Geno-Saaten GmbH ist eine reine Vertriebsgesellschaft für Saatgetreide und wurde im Jahre 2000 gegründet. Wir sind eine eigenständige VO-Firma und vermehren bei unseren 6 Gesellschaftern auf ca. 6.500 ha über 160 verschiedene Getreidesorten.

 

An den 9 Aufbereitungsstandorten werden insgesamt ca. 40.000 to Saatgetreide aufbereitet und vermarktet.

 

Der Schwerpunkt der Vermehrungen liegt traditionell im nordöstlichen Niedersachsen, sowie in Sachsen-Anhalt und Mecklenburg. Wir können auf alle Bodenarten zurückgreifen, haben mit Zuckerrüben und Kartoffeln ideale Vorfrüchte und können zudem den Hauptteil dieser Flächen beregnen.

 

Neben diesen Standortvorteilen liegen wir mit den Aufbereitungsstätten Mitten im Herzen Norddeutschlands und sind somit logistisch bestens aufgestellt. Die Konzentration auf das Kerngeschäft Saatgetreide und grobkernige Leguminosen  sowie die Bündelung der Vermehrung, der Aufbereitung und der Vermarktung ergeben eine hohe fachliche Kompetenz aus einer Hand.

 

Schulungen und Weiterbildung sowie verschiedene Qualitätssiegel sind die Grundlage unseres Qualitätsmanagements. Zudem investieren unsere Gesellschafter massiv in neue Aufbereitungstechnik, welches insbesondere an den Neubaustandorten in Rätzlingen (2011), und Dahlenburg (2013) eindrucksvoll unter Beweis gestellt wirdIn diesen hochtechnisierten Anlagen wird zusätzlich Hybridgetreide für diverse Züchterhäuser aufbereitet.

 

Der Aufbau von Ökovermehrungen und deren Vermarktung hat mit der Ernte 2017 begonnen und soll auch über Dienstleistungsaufbereitungen ausgedehnt werden.